Der letzte Eintrag in der Chipzentrale kam aus Grenada - Eingetragen wurde ein Tier mit dem Namen » Ötzi «
Trag deinen Hund od. deine Katze jetzt ein!

VIDEO: Was zu tun ist wenn dein Hund oder deine Katze vermisst wird.

In dieser Videoanleitung zeigen wir dir die zwei Schritte die nötig sind, wenn dein Hund oder deine Katze vermisst wird!

Um Missbrauch zu vermeiden, hat die Chipzentrale ein sehr gutes Sicherheitssystem eingebaut.

Deine Daten sind auf unserem SSL gesicherten Server gespeichert, standardmäßig aber von niemanden einzusehen.

Erst wenn ein Notfall eintritt, also wenn dein Tier vermisst wird, musst du das Chipzentrale-Sicherheitssystem so einstellen, dass das Profil deines Hundes oder deiner Katze öffentlich sichtbar wird. Wenn du die zwei Schritte, wie im Video gezeigt, ausführst, dann ist das Profil inklusive deiner Kontaktdaten mit der Suchfunktion abrufbar. Außerdem wird dein Liebling auf der Seite “Vermisst” angezeigt.

NUR DU kannst diese Einstellung vornehmen!

Klingt kompliziert, ist es aber nicht, sieh dir nun das Video an, damit du im Ernstfall gewappnet bist!

Falls dein Haustier noch nicht registriert ist, kannst du das auf unserer Seite “Registrieren” sofort nachholen.